Startseite

Konjak Schwamm

Verfügbarkeit: 8

Preis: 8.45€
Zzgl. Versandkosten. Inkl. 19% MwSt.

Naturschwamm

Konjak

Der Konjak-Schwamm wird aus der Knolle der asiatischen Pflanze Teufelszunge “Amorphophallus Konjac” hergestellt,

welche in Österreich auch Tränenbaum genannt wird.

Deren Knolle nennt man Konjacwurzel. In Japan und Korea wird Konjac als Nahrungsmittel gezüchtet.

Doch es gibt auch viele Wildformen in der Natur.

Da diese normalerweise in großen Höhen vorkommen, sind sie bersonders rein und schadstofffrei.

Im Schönheits- und Pflegebereich findet die Konjacwurzel seit etwas mehr als 100 Jahren Verwendung.

Anfänglich für die zarte und empfindliche Babyhaut genutzt, wurde schnell klar,

dass die ganze Familie einen Nutzen aus den Konjac-Schwämmen ziehen konnte

und so nutzen immer mehr Menschen auch mit trockener und überempfindlicher Haut

das sanfte Gewebe des Konjac-Schwammes. Konjac ist eine sehr feuchtigkeitsreiche Pflanzenfaser,

welche auf natürliche Weise alkalisch ist und so den Säuregehalt,

den gestresste Haut bei unreiner und fettiger Haut aufweist wunderbar auszugleichen vermag.

Maße : ca. 7 cm

 

Den Schwamm nass machen und mit Seife einreiben.

Reinigt die Haut gründlich und beseitigt kleine Hautschüppchen.

Ergibt feinen cremigen Schaum.

Den Schwamm nach Gebrauch gut abtrocknen lassen.

Warenkorb

Suche